"von den Wolfsgruben"

 

ZUCHTZIEL

Unsere Hunde haben gerade Rücken und sind nicht allzu stark gewinkelt  für unsere Begriffe genau richtig. Dies verwehrt ihnen zwar bisweilen an den Ausstellungen die vordersten Plätze, aber das stört uns nicht.
Gesunde, langlebige, fröhliche Hunde mit immerwährender Arbeitsfreude, das ist unser Zuchtziel!
Besonders faszinieren mich die grauen Langhaar Schäferhunde aus der Leistungslinie. Je dunkler, je lieber!

 

Milva von den Wolfsgruben  "Chinook"

 

Farbe: grau

Wurftag: 3. August 1999  

                                                                                HD-Befund:B/B                                                                                    

                                                           ED-Befund: 0/0                                                                

Prüfungen: BH, IPO 1

Vater: Flash vom Fluhblick AD, SchH 3, IPO 3, BH 3, FH

Mutter: Sela von der Bildsäule AD, BH

Körbericht

Gut mittelkräftige, gehaltvolle, etwas gestreckte Hündin mit ausgeprägtem Geschlechtsgepräge, kräftigem Kopf und viel Pigment.
Gute Brustentwicklung, fester Rücken und etwas flacher Widerrist; die Kruppe ist etwas kurz und betont geneigt. Die Winkelung der Vorhand ist gut, die der Hinterhand etwas knapp. Die Front ist gerade. Normale Oberarmlänge und gute Oberarmlage, sehr gute Stand- und Bänderfestigkeit der Hinterhand. 
In der Trittfolge zeigt sie vorne und hinten gerader Gang mit gutem Vortritt, der Trab ist raumgreifend bei kraftvollem Schub.
Mut und Kampftrieb ausgeprägt; lässt ab.

Arka von Phönixson

 

 

Farbe: schwarz/braun

Wurftag: 4. September 2002

HD-Befund: B/B  
ED-Befund: 0/0 

                                                       Prüfungen: BH,  AD, Hundeführerschein 2, Team Test                                                                                    

Vater: Unik vom Simonhof SchH 3 

Mutter: Arka von Basilisk SchH 3

Körbericht

Übermittelgrosse, typvolle Hündin von korrektem, harmonischem Gesamtaufbau. Hoher Widerrist, sehr gute Vorhandwinkelung und gut Winkelung der Hinterhand, kurze Kruppe.
Gute Haarlänge, sehr gutes Pigment. Korrektes, vollzahniges Scherengebiss. Dunkles Auge, korrekte Ohrstellung.
Gute Brustentwicklung, fester Rücken, gerade Front, Ellenbogen gut geschlossen. Kräftige Muskulatur.
Die Hündin zeigt sehr gute, raumgreifende Gänge mit der Vorhand bei wirksamem Schub aus der Hinterhand. In der Freifolge trabt sie erhaben.

 

Rascal von den Wolfsgruben

 

Farbe: dunkelgrau

Wurftag: 17. Juni 2002

HD-Befund: A/A
ED-Befund: 0/0 

Prüfungen: AD, Team Test, BH, IPO 1 

Wesensprüfung: 10. April 2004

Vater: Pumuckel von der Friesenklippe   AD, SchH 3, IPO 3, FH 1

Mutter: Milva von den Wolfsgruben   BH, IPO 1

Körbericht:

Harmonisch aufgebauter Rüde mit kräftigem Kopf, gute Gebäudeverhältnisse, mittelkräftiger Knochenbau mit kräftiger Bemuskelung. Sehr gutes dunkles Pigment, normale Behaarung mit ergiebiger Unterwolle. Dunkles Auge, korrekt angesetztes Stehohr. Normaler Widerrist, fester Rücken, etwas kurze Kruppe, sehr gute Brustentwicklung. Gute Vorhandwinkelungen bei geschlossenen Ellbogen. Die Oberarmlänge ist gut. Hinterhandwinkelung könnte etwas stärker sein. Sehr gute Festigkeit der Bänder, gerade Front. Rute normal, bei Erregung etwas hoch getragen. Der Rüde zeigt vorne raumgreifende Gänge bei wirksamem Nachschub aus der Hinterhand.Mut und Kampftrieb ausgeprägt; lässt ab.

UNVERGESSEN

Pascha
Kuno von der Bahrener Höhe
17. September 1990  -  25. April 2005

KONTAKT:

 Monica Müller Pönt.277 8216 Oberhallau Tel. und Fax: 052/6814167 Tel. Geschäft: 052/6721770

oder besuchen Sie unsere Vereinshomepage: www.lsgs.ch

Copyright Text/Fotos by Monica Müller 

ZURüCK

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!